Canadier-Kurse

Der Canadier ist sicherlich eines der universellsten Wasserfahrzeuge, die es gibt. Ob auf kleine Bächen, breiten Flüssen oder Seen, ob auf stehendem oder wilden Wasser, ob als Tourenboot mit Gepäck oder Spielboot für die Welle. Der Canadier passt immer. Lernen Sie die ganze Vielfalt des Stechpaddelns bei uns kennen.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN
Unser Kurssystem ist stufig aufgebaut. Es entspricht dem ACA-Kurssystem, nach dem alle unsere Kanulehrer zertifiziert sind. Den optimalen Lernerfolgt erreicht man, wen die Kursstufen nacheinander belegt werden. Inhalte werden vertieft und nachhaltig gefestigt. Wer nur die Basiskurse besucht, kommt schneller voran, verzichtet aber auf den ein oder anderen Schlag und exzellente Übungsmöglichkeiten, z.B. mit Video-Feedback. Wir schulen grundsätzlich mit maximal 5 Teilnehmern (Solo) oder 6 Teilnehmern (Tandem) pro Instructor.
Fortgeschrittenen Paddler können quer einsteigen. Wir empfehlen Ihnen nach Rücksprache  gerne den passenden Kurs. Wer in einem höheren Kurs feststellt, dass die Einstufung zu hoch ist, dem bieten wir einen Kurs in der Grundstufe mit 30% Reduzierung an.
Die Preise für unsere Kurse beinhalten das komplette Schulungsmaterial. Ausnahmen sind in den einzelnen Kursbeschreibungen geregelt.

PRIVATE COACHING
Selbstverständlich bieten wir alle Kurse auch für geschlossenen Gruppen und für Einzelpersonen an. Gerne auch als Private-Coaching zur Vorbereitung auf eine Reise oder Tour. Immer wieder wird unsere Fachwissen in Anspruch genommen von Kunden, die anspruchsvollere Projekte in Kanada und Skandinavien planen. 

SPEZIALKURSE
Für die Saison 2015 werden wir unser Angebot an Spezialkursen ausbauen. Auch im Rahmen unseres Festivals am Schluchsee. Diese Kurse richten sich vor allem an Paddler, die bereits mehrere Kurse belegt haben. Hier wird vertieft, gecoacht und ganz tief in die Trickkiste gegriffen. Die Kurse werden von Raphael Kuner durchgeführt. Details in Kürze hier an dieser Stelle.